Angelina Jolie

Schauspielerin, Regisseurin
Vollständiger Name: Angelina Jolie Voight
Geburtsdatum: 4. Juni 1975 (Alter: 43)
Geburtsort: Los Angeles (Kalifornien), USA
Sternzeichen: Zwillinge
Größe: 169 cm

Kurzbiografie

Angelina Jolie zählt heute zweifelsohne zu den beliebtesten, bekanntesten und bestbezahlten Schauspielerinnen Hollywoods. Geboren 1975, wächst sie weitgehend ohne ihren Vater, Oscarpreisträger Jon Voight, auf. Ihr Leinwanddebut gibt sie bereits 1982 an der Seite ihrer Eltern, ihre erste große Rolle spielt sie in dem Low-Budget-Film »Cyborg II« 1993. Einen Golden Globe erhält die Schauspielerin 1998 für die Filmbiographie »Wallace«, der zweite folgt ein Jahr später für »Gia – Preis der Schönheit«. Gelobt wird auch Jolies Performance in »Leben und Lieben in L.A.«, Anerkennung in Form eines Oscars erfährt sie dann 1999 für ihre Rolle in »Durchgeknallt«. Der internationale Durchbruch gelingt vor allem 2001 durch den Kassenerfolg »Lara Croft: Tomb Raider«, es folgen weitere Blockbuster wie »Mr. & Mrs. Smith« (2005), sowie »The Tourist« (2010). 2011 kommt ihr Regiedebut, das Kriegsdrama »In the Land of Blood and Honey« in die Kinos.

Seit ihren großen Kinoerfolgen wird Angelina Jolies Leben abseits der Leinwand von der internationalen Klatschpresse ausführlich dokumentiert. Sie ist heute auch bekannt für ihr humanitäres Engagement im Rahmen ihrer Rolle als Sonderbotschaftin der UN-Flüchtlingskommission, sowie für ihr turbulentes Privatleben: Nach gescheiterten Ehen mit Jonny Lee Miller und Billy Bob Thornton ist sie aktuell mit Schauspielerkollege Brad Pitt liiert, mit dem sie drei Adoptiv- und drei eigene Kinder großzieht. Durch die Presse ging auch die Mitteilung, Angelina Jolie habe sich einer beidseitigen Masektomie unterzogen.

Familie

Mutter: 1
Vater: 1
Kinder: Maddox Chivan Jolie-Pitt
Pax Thien Jolie-Pitt
Zahara Marley Jolie-Pitt
Shiloh Nouvel Jolie-Pitt
Knox Léon Jolie-Pitt
Vivienne Marcheline Jolie-Pitt