Louis Tomlinson

Sänger
Vollständiger Name: Louis William Tomlinson
Geburtsdatum: 24. Dezember 1991 (Alter: 27)
Geburtsort: Doncaster, South Yorkshire, England
Sternzeichen: Steinbock

Kurzbiografie

Zwar steht Louis Tomlinson beim englischen Traditionsclub »Doncaster Rovers« unter Vertrag, doch berühmt ist der 1991 in Doncaster geborene Superstar wegen eines anderen Talents. Als Sänger überzeugt Tomlinson mit seiner gefühlvollen Stimme und seinen perfekten Tanzeinlagen. Das älteste Mitglied der britischen Boyband »One Direction« erfüllte sich mit der Unterschrift bei den »Doncaster Rovers« einen Jugendtraum, wenngleich die Zusammenarbeit eher einem karitativen Zweck dient. Zwar ist Tomlinson auch ein begnadeter Fußballspieler, für eine Aufnahme in die erste Formation der »Doncaster Rovers« reicht dieses Können allerdings nicht.

Ganz anders sieht es dagegen bei der Gesangskarriere aus. Mit der Band »One Direction« füllt der Sänger die größten Konzerthallen der Welt und die jungen Fans möchten diese Auftritte nicht mehr missen.

Als Louis Tomlinson 2010 in der Castingshow »X Factor« seine ersten Gehversuche im Musikbereich startete, hätten wohl die wenigsten Zuschauer die anschließende Erfolgsgeschichte für möglich gehalten. Die fünf Jungs von »One Direction« eroberten mit ihren ersten beiden Alben die internationalen Charts und schnell wurde die Welt auf diese Ausnahmekünstler aufmerksam. Insbesondere die Hits »What makes you beautiful« und »Live while we’re young« wurden zu echten Ohrwürmern und entpuppten sich als Verkaufsschlager.

Dennoch ist Louis Tomlinson der Erfolg nicht zu Kopf gestiegen und für Skandale sorgt der Sänger nicht. Im Gegenteil, denn bereits seit 2011 ist er mit Eleanor Calder liiert. Den Nachnamen Tomlinson hat Louis von seinem Stiefvater. Seine leiblichen Eltern Johanna Poulston und Troy Austin haben sich bereits getrennt, als Louis Tomlinson noch ein kleiner Junge war. Louis Tomlinson lebt zusammen mit seinem Bandkollegen Harry Styles in London. Gerüchte über seine angebliche Homosexualität lassen Tomlinson kalt. Insbesondere »The Wanted«-Star Max George verbreitete in einem Interview derartige Nachrichten.